10Kurze mit „Die Physiker“ • Di, 21. November 2017 - 20:00 Uhr
10Kurze mit "Die Physiker"
Heureka. Die dritte Runde.
Im Ring stehen Möbius, Einstein und Newton, die Physiker aus der gleichnamigen Komödie Friedrich Dürrenmatts.

Nach Romeo und Julias Romantikheckmeck und Wilhelm Tells Befreiungskampf bringen die Profis des Schmiersuffs nur für euch, exklusiv und in Farbe, das Elitetreffen der Wissenschaft auf die Bretter.

700 Jahre nach Wilhelm Tells Unternehmungen gegen die Habsburger steht die Schweiz - und in Extension die Welt - vor ganz neuen Herausforderungen. Statt eines autonomen Staatsgebiets wünschen sich die Menschen nun das tiefschürfende Verständnis der Welt und das, was sie zusammenhält. Und es wird gemunkelt, eine Weltformel sei gefunden. Doch Mord und Totschlag ziehen in das friedliche Domizil der schlauen Köpfe ein...

Alle 10 Minuten wird auf der Bühne ein Schnaps getrunken. Für einen schmalen Euro wird es in der Bar auch für das Publikum Kurze geben.

Wir freuen uns darauf mit euch inne zu halten, zu philosophieren, dem König Salomo zu frönen und zu trinken!
Bis dann,
Karl Aua



× Hier geht's zur Facebookveranstaltung ×